ERMÜDUNGSANALYSEN

Auf Expertenebene überprüfen wir die Ermüdungslebensdauer der Konstruktionen mithilfe der Finite-Elemente-Methode.

Für die entsprechende Dimensionierung der Lebensdauer verwenden wir spezielle Ingenieur-Software (einschließlich MIDAS NFX, CAE Limit, SDC Verifier). Die Berechnungen basieren auf den Anforderungen, die von renommierten notifizierten Stellen festgelegt wurden.
 

Wir führen Ermüdungsanalysen durch, die unter anderem auf den Richtlinien von Normen und Weltstandards basieren:

  1. FEM 1.001;

  2. EN 12663, EN17149;

  3. DVS1612, DVS1608;

  4. FKM;

  5. Eurokod 3, Eurokod 9;

  6. USN;
     

Im Bereich der Überprüfung der Lebensdauer führen wir unter anderem Berechnungen für folgende Bereiche durch:

  1. Bahnindustrie;

  2. Raumfahrt- und Luftfahrtindustrie;

  3. Branży energetycznej;

  4. Energiewesen;

  5. Transportindustrie;

  6. Militärindustrie;


Die entsprechenden Ermüdungsberechnungen unter Verwendung von FEM erfordern die Bestimmung der Betriebslastcharakteristika der Materialien und eine zuverlässige Bewertung der mechanischen Eigenschaften des getesteten Materials. Im Überprüfungsprozess wird empfohlen, die Lasten zu messen oder ein reales Ermüdungsszenario zu erstellen. Eine gut durchgeführte Analyse ermöglicht es, die Konstruktion vor Beschädigung und Zerstörung durch Lasten zu schützen, die in niedrigen oder hohen Zyklen auftreten. Außerdem kann der Zeitraum des nicht-invasiven Betriebs der Konstruktion vorhergesagt werden.

Wir bieten Dienstleistungen auf Expertenebene!

Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Angebot unserer Dienstleistungen vertraut zu machen!

 

Benötigen Sie unsere Dienstleistungen?

Erzählen Sie uns von Ihren Bedürfnissen, wir werden eine Lösung finden.

Schreib uns

Infolinia

+48 534 909 020